Soundmodul USM-RC-2


Das USM-RC-2 auf einen Blick:

  • Individuell programmierbares Sound-, Licht- und Bewegungsmodul
  • Für alle Modellarten mit handelsüblichem Sender geeignet
  • Vielseitige Anwendungen möglich durch umfangreiche Einstellmöglichkeiten
  • Inklusive 700 Sounddateien für geschwindigkeitsabhängige
    Motor-, Zusatz- und Zufallssounds
  • Über 140 Soundprojekte mit voreingestellten Konfigurationen für einen einfachen Start verfügbar
  • Verwendung eigener Aufnahmen, Sounddateien und Lieder möglich
  • Optimaler Soundklang durch integrierten, leistungsfähigen Verstärker
  • 12 Ausgänge für den Anschluss von LEDs, Lampen, Relais, etc.
  • Frei einstellbare Lichtfunktionen und Lichtsequenzen zur Steuerung verschiedener Beleuchtungseffekte
  • 2 programmierbare Servoausgänge zur Steuerung zusätzlicher Bewegungen
  • Einfache Übertragung aller Einstellungen mittels Micro-SD Karte
  • Einfache Aktualisierung des Sound-Teachers und der Firmware
  • Umfangreiches Erweiterungszubehör verfügbar

Beschreibung

Das Soundmodul USM-RC-2 ist das Nachfolgemodell unseres bewährten USM-RC Soundmoduls. Die Module wurden speziell für den RC-Modellbau entwickelt, um Fahr- und Flugmodelle, mit originalgetreuen und geschwindigkeitsabhängigen Geräuschen, umfangreichen Beleuchtungsmöglichkeiten und zusätzlichen Servo-Bewegungen auszustatten.

Durch die vielzähligen Einstell- und Ergänzungsmöglichkeiten des Soundmoduls USM-RC-2 kann jedes Modell individuell und einzigartig nach den eigenen Vorstellungen gestaltet werden.

Alle Einstellungen werden auf einer Micro-SD-Karte gespeichert und können so jederzeit geändert werden. Dazu wird lediglich ein PC, ein SD-Kartenleser und unsere Software "USM-RC-2 Sound-Teacher" benötigt. Das Programm ist kompatibel mit allen Windows-Versionen. Mit einem kostenlosen Emulator, wie WineBottler und Wine, kann die Software aber auch mit anderen Betriebssystemen genutzt werden.


Anschluss und Steuerung:
Je nach Bedarf, kann das Soundmodul in 3 verschiedenen Betriebsarten angeschlossen und genutzt werden:
  • Digitalbetrieb (Anschluss direkt am Empfänger)
  • Analogbetrieb (Anschluss direkt am Antriebsmotor)
  • Mixbetrieb (Kombination aus Digital- und Analogbetrieb)
Der Digitalbetrieb wird von den meisten Modellbauer genutz, die eine handelsübliche RC-Fernsteuerung verwenden. Der Anschluss des Soundmoduls erfolgt mit Servo-Patchkabel direkt am RC-Empfänger und parallel zum Fahrtregler. Für einen einfachen "plug and play" Anschluss des Soundmoduls an die Spannungsversorgung und an den Fahrtregler, kann das Akku Y-Kabel verwendet werden. Für geschwindigkeitsabhängige Motorsounds wird im Digitalbetrieb die Information über die Fahrgeschwindigkeit von 1 bzw. 2 Proportionalkanälen des Empfängers verwendet.

Der Analog- und Mixbetrieb kommt bei nicht handelsüblichen RC-Fernsteueranlagen oder bei Fahrtreglern mit Sonderfunktionen, wie einem Tempomat, zum Einsatz. Die Fahrgeschwindigkeit des Modells wird dabei direkt an den Antriebsmotor(en) abgenommen.

Die Funktionen des Soundmoduls können über verschiedene Varianten einzeln oder kombiniert geschaltet werden:
  • Steuerknüppel (Proportionalkanal)
  • Nautic-Schalter (Sender-Einbaumodule: SMS/NMS/EMS)
  • EKMFA-Modus (Steuerung aller Funktionen über nur einen Proportionalkanal)
  • Schalt-Eingänge (Anschlussmöglichkeiten für Schalter direkt am Modell)
Die Belegung der einzelnen Funktionen kann dabei flexibel im Sound-Teacher zugeteilt werden.

Um Funktionen des USM-RC-2 mit Nautic-Schaltern zu steuern, wird im Sender das entsprechende Schaltermodul, wie unsere Sender-Einbaumodule/Multiswitchmodule SMS, NMS-16, EMS-16 oder Nauticmodule anderer Hersteller, wie Graupner Nautic-Expert Modul Nr. 4108 oder Robbe Multi-Switch 16 Modul Nr. 8084, benötigt.

Die Firmware des Soundmoduls kann per Update mit der Micro-SD-Karte aktualisiert werden.


Soundfunktionen:
Für einen authentischen Klang des Modells können am Soundmodul Geräusche und Sounds für drei Bereiche ausgewählt werden:
  • Fahr- und Motorsounds für jeweils zwei Motoren (geschwindigkeitsabhängig)
  • Zusatzsounds (Hupen, Hydraulik- und Druckluftgeräusche etc.)
  • Zufallssounds (Kettenquietschen, Tier- und Umgebungsgeräusche etc.)
Der Fahr- und Motorsound setzt sich aus mehreren Einzelgeräuschen zusammen. Diese beinhalten verschiedene Sounds für Anlass- (Kalt-/Warmstart), Abstell-, Anfahr-, Anhalt-, Stand-, Brems- und Rückfahrgeräusche. Durch die hohe Anzahl an Fahrstufen (intern bis zu 255), hört sich das Fahrgeräusch bei der Beschleunigung stufenlos an. Bis zu 5 verschiedene Fahrgeräusche (z.B für unterschiedliche Gänge) mit passenden Schalt- und Bremsgeräuschen können zusammengestellt werden.

Um die Geräuschkulisse perfekt zu machen, bietet das Soundmodul USM-RC-2 Einstellmöglichkeiten für 30 Zusatzsounds und für 8 Zufallssounds. Die Sounds können aus einer Soundsammlung (auf der USM-RC-2 DVD), mit über 700 Zusatz- und Zufallssound-Dateien für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche, ausgewählt werden.

Das Soundmodul beinhaltet einen WAV-Player (vergleichbar mit einem MP3-Player), um bis zu 30 Titel oder Lieder abzuspielen. Alle Sounds werden in einer Soundqualität von 44,1kHz und 16 Bit ausgegeben. Bis zu 4 Sounds können dabei parallel wiedergeben werden. Zusätzlich zu dem Fahr-/Motorsound, sind somit gleichzeitig bis zu 3 weitere Zusatz-/Zufallssounds möglich.

Da sich bereits ein leistungsfähiger NF-Verstärker (2x20W) auf dem Soundmodul befindet, brauchen zur Soundausgabe nur 1 bzw. 2 Lautsprecher angeschlossen werden. Ein weiterer Zusatzverstärker ist nicht notwendig. Als Standard-Lautsprecher empfehlen wir, sofern ausreichend Platz vorhanden ist, den LS-4R-25W-90.


Lichtfunktionen:
Für eine originalgetreue Beleuchtung der Modelle, bietet das Soundmodul 12 Schalt-Ausgängen für LEDs, Lampen oder Relais. Eine Vielzahl verschiedener Lichtquellen kann so ganz einfach angeschlossen und mit unterschiedlichen Beleuchtungseffekten gesteuert werden. Neben klassischen Lichtfunktionen (an/aus) können Lichter, je nach Einstellung, in unterschiedlichen Helligkeiten und Frequenzen blinken, flackern und leuchten.

Alle Schalt-Ausgänge (Lichter) können über folgende Varianten aktiviert/deaktiviert werden:
  • Steuerknüppel (Proportionalkanäle)
  • Nautic-Schalter (Sender-Einbaumodule: SMS/NMS/EMS)
  • automatisch durch Bewegungen (Stand, Fahrt, Rückwärtsfahrt, Kurvenfahrt, Bremsen, Notbremsung)
  • automatisch durch Zusatzsounds (Horn, Hupe, Sirene)
Tipp: Um Ausgänge für weitere Lichter zu sparen, kann eine LED, mit Hilfe der Helligkeitsregulierung, gleichzeitig sowohl als Standlicht, Abblendlicht und Fernlicht eingesetz werden.

Spezielle Lichtfunktionen:
Besondere Lichter, wie Rundumlicher, Lauflichter, moderne Polizei-Blitzlichter, MG-Feuer, Antikollisionsblitzer für Flugmodelle oder das Einschaltflackern von Leuchtstofflampen, können mit Ausgangs-Sequenzen erzeugt werden. Insgesamt 8 Sequenzen mit jeweils 36 Schritten können im Sound-Teacher programmiert werden.

Für die Lichterführung von Schiffen verfügt das USM-RC-2 über eine spezielle Lichtkonfiguration für die unterschiedlichen Beleuchtungskombinationen in Fahrt, vor Anker, beim Fischen, beim Manövrierunfähigkeit oder -behinderung etc.. Durch eine optional einstellbare Erkennung der Schiffsbewegungen (in Fahrt, vor Anker ...), kann die Beleuchtung automatisch an die Bewegungen des Schiffes angepasst werden.


Bewegungsfunktionen:
Für zusätzliche Bewegungen von z.B. Türen, Scheibenwischer, Figuren oder Suchscheinwerfer bietet das Soundmodul 2 Ausgänge zum Anschluss von Servos, mit denen verschiedene Bewegungen einfach gesteuert werden können.

Zu jeder Bewegung können automatisch die dazu passenden Sounds abgespielt werden. Alle Einstellungen der Servobewegungen, inklusive zeitgesteuerter, automatisch ablaufender Servo-Sequenzen, können mit dem Sound-Teacher programmiert werden.



Weitere Informationen zum USM-RC-2 finden Sie in der Bedienungsanleitung (PDF).

Antworten auf oft gestellte Fragen zu unseren Modulen, erfahren Sie in unseren FAQ (Frequently Asked Questions).

Zum Testen der Software können Sie sich vorab schon eine Demoversion des USM-RC-2-Sound-Teachers downloaden.

3. Platz bei der Wahl TRUCKMODELLSTAR 2013 der Zeitschrift Truck Modell.

"Ein Modul für alle Fälle" (PDF) Artikel über das USM-RC-2 in der Zeitschrift ModellWerft 10/2014.



Video-Tutorials

Tutorial 01 Installation Sound-Teacher, Projekt öffnen und auf SD-Karte speichern
Tutorial 02 Anschluss des Soundmoduls an Akku, Empfänger und Fahrtregler
Tutorial 03 Verschiedene Möglichkeiten vom Einschalten des Fahrsounds
Tutorial 04 Funktionen des Soundmoduls steuern
Tutorial 05 Die Diagnosefunktion des Soundmoduls
Tutorial 06 Funktionen mit Nautic/Multiswitch-Modulen steuern

Fortsetzung folgt...



Videos von Kunden

Video 01 Polizeiauto
Video 02 Truck
Video 03 Truck II
Video 04 Feuerwehrauto
Video 05 Traktor Fastrac 3220
Video 06 Traktor Fastrac 3220
Video 07 Truck Scania
Video 08 Truck Tamiya Scania
Video 09 Truck King Hauler
Video 10 Axial Wraith Crawler
Video 11 Axial Wraith Rock Crawler offroad
Video 12 Cross RC MC8 8x8
Video 13 Panzer mit Tamiya DMD Steuereinheit
Video 14 Panzer E-100
Video 15 Panzer Panther G 1:16 von Torro
Video 16 Panzer Torro Leopard 2A6
Video 17 Panzer Torro Leopard 2A6 II
Video 18 Panzer Tamiya Königstiger
Video 19 Panzer Tamiya Königstiger II
Video 20 Panzer Tamiya Tiger
Video 21 Büssing NAG 900 mit NMS-16-R gesteuert
Video 22 Flugzeugträger Carl Vinson

Technische Daten

Versorgungsspannung (Ub): 5 – 14V Gleichspannung
Stromaufnahme: Ruhestrom: ca. 90mA
Betrieb (nur Sound): max. 3,0A
Betrieb (Sound+Schaltausgänge): max. 6,0A

Die Stromaufnahme ist von der eingestellten Lautstärke und geschalteten Last abhängig.
Schalt-Eingänge: 5 Stück
LO-Signal = U < 2V
HI-Signal = U > 5V
Integrierte Pull-Up-Widerstände (4k7 / 10k)
Schalt-Ausgänge: 12 Stück (npn – offener Collector),
max. 1,5A pro Ausgang, der Summenstrom aller Ausgänge darf 3,0A nicht überschreiten
Proportional-Eingänge: 4 Stück (1,000 - 2,000ms)
Proportional-Ausgänge: 2 Servoausgänge (1,000 - 2,000ms)
Spannungseingänge für Fahrstufen im Analogbetrieb: 0 – 14V DC
NF-Verstärker: Max. 2x20W (mono)
Empfohlene Lautsprecher: 4 – 8 Ohm
Laustärkeeinstellung: Durch externes Potentiometer (100k Ohm) und/oder Fernsteuerung möglich
Speicher für Sounddaten: Micro-SD-Karte (1 bis 8 GB)
Maximale Länge der Sounds: ca. 180 Minuten pro 1 GB
Unterstütze Sounddateien: WAV-Format, 8/16 Bit, Mono/Stereo, 22/44kHz
Soundausgabe: 16 Bit, Mono, 44kHz
Anzahl der möglichen Sounds:
  • 5 Fahrstufen/Gänge (intern noch in bis zu 255 Stufen beschleunigt)
  • 8 Übergangssounds zwischen den Fahrstufen, bzw. Schaltsounds zwischen den Gängen
  • Anlassgeräusch, Abstellgeräusch, Anfahrgeräusch, Anhaltgeräusch, Standgeräusch, Bremsgeräusch, Rückfahrgeräusch, Kurvenquietschen, Blinkergeräusch
  • 30 Zusatzsounds (z.B. über Prop.-Kanäle)
  • 30 Titel für WAV-Player
  • 8 Zufallssounds (Zufallsgenerator)
Zufallsgenerator: Zeiten zwischen 1 und 999s einstellbar
Schnittstelle: Universal Erweiterungs-Schnittstelle (z.B. für Lichtmodul SM-IR-16-2 oder Datenkabel K-USB-2)
Zulässige Umgebungstemperatur: 0 – 60°C
Zulässige relative Luftfeuchte: Max. 85%
Abmessung: 66 x 44 x 17mm
Gewicht: 25g

Inhalt der gelieferten DVD-ROM

  • Unsere Software "USM-RC-2 Sound-Teacher" zum Erstellen, Bearbeiten und Ändern von Soundprojekten (in Deutsch, Englisch und Französisch)
  • Das Programm "Audacity" zum Bearbeiten und Konvertieren eigener Sounds
  • Über 250 allgemeine Beispielsounds
  • Komplette Beispiel-Soundprojekte für folgende Fahrzeuge:
• Auto - Ford F-350 (V8) Demo von Auto - Ford F-350 (V8) anhören
• Auto - Landrover Discovery TD Demo von Auto - Landrover Discovery TD anhören
• Auto - Mercedes 320 CDI_1 Demo von Auto - Mercedes 320 CDI_1 anhören
• Auto - Mercedes 320 CDI_2 Demo von Auto - Mercedes 320 CDI_2 anhören
• Auto - Mercedes C63 AMG Demo von Auto - Mercedes C63 AMG anhören
• Auto - Mercedes G (Diesel) Demo von Auto - Mercedes G (Diesel) anhören
• Auto - Mercedes Sprinter Demo von Auto - Mercedes Sprinter anhören
• Auto - V8 Demo von Auto - V8 anhören
• Auto - VW Bus Demo von Auto - VW Bus anhören
• Auto - VW Golf GTI Demo von Auto - VW Golf GTI anhören
• Auto - VW Käfer Demo von Auto - VW Kaefer anhören
• Bagger - Liebherr Demo von Bagger - Liebherr anhören
• Bagger - Volvo Demo von Bagger - Volvo anhören
• Flugzeug - Focke Wulf 190 Demo von Flugzeug - Focke Wulf 190 anhören
• Flugzeug - Me 109 G10 Demo von Flugzeug - Me 109 G10 anhören
• Flugzeug - Wright Sternmotor Demo von Flugzeug - Wright Sternmotor anhören
• Hubschrauber - Huey Demo von Hubschrauber - Huey anhören
• Hubschrauber - Rettungshubschrauber Demo von Hubschrauber - Rettungshubschrauber anhören
• Kipplaster - Volvo A25C Demo von Kipplaster - Volvo A25C anhören
• Laderaupe - Caterpillar Demo von Laderaupe - Caterpillar anhören
• Lok - Climax Demo von Lok - Climax anhören
• Lok - Dampflok Demo von Lok - Dampflok anhören
• Lok - Dampflok_1 Demo von Lok - Dampflok_1 anhören
• Lok - Diesel Demo von Lok - Diesel anhören
• Lok - E-Lok Demo von Lok - E-Lok anhören
• Lok - GP38 Demo von Lok - GP38 anhören
• Motorrad - Harley Davidson Demo von Motorrad - Harley Davidson anhören
• Panzer - Elefant Demo von Panzer - Elefant anhören
• Panzer - Gepard Demo von Panzer - Gepard anhören
• Panzer - Gepard_1 Demo von Panzer - Gepard_1 anhören
• Panzer - Jagdpanther Demo von Panzer - Jagdpanther anhören
• Panzer - Jagdpanther_1 Demo von Panzer - Jagdpanther_1 anhören
• Panzer - KV-1 Demo von Panzer - KV-1 anhören
• Panzer - Kanonenjagdpanzer Demo von Panzer - Kanonenjagdpanzer anhören
• Panzer - Königstiger Demo von Panzer - Koenigstiger anhören
• Panzer - Königstiger_1 Demo von Panzer - Koenigstiger_1 anhören
• Panzer - Leopard 1 Demo von Panzer - Leopard 1 anhören
• Panzer - Leopard 1_1 Demo von Panzer - Leopard 1_1 anhören
• Panzer - Leopard 2 Demo von Panzer - Leopard 2 anhören
• Panzer - Leopard 2A6 Demo von Panzer - Leopard 2A6 anhören
• Panzer - M1 Demo von Panzer - M1 anhören
• Panzer - M26 Demo von Panzer - M26 anhören
• Panzer - M41 Walker Bulldog Demo von Panzer - M41 Walker Bulldog anhören
• Panzer - MARS Demo von Panzer - MARS anhören
• Panzer - Panther Demo von Panzer - Panther anhören
• Panzer - Panther G Demo von Panzer - Panther G anhören
• Panzer - Panther G_1 Demo von Panzer - Panther G_1 anhören
• Panzer - Panther_1 Demo von Panzer - Panther_1 anhören
• Panzer - Panzer III Demo von Panzer - Panzer III anhören
• Panzer - Panzer III_1 Demo von Panzer - Panzer III_1 anhören
• Panzer - Panzer IV Demo von Panzer - Panzer IV anhören
• Panzer - Piranha IIIH Demo von Panzer - Piranha IIIH anhören
• Panzer - Sd.Kfz. 7 Demo von Panzer - Sd.Kfz. 7 anhören
• Panzer - Sherman Demo von Panzer - Sherman anhören
• Panzer - T-34 Demo von Panzer - T-34 anhören
• Panzer - T-55 Demo von Panzer - T-55 anhören
• Panzer - Tiger Demo von Panzer - Tiger anhören
• Panzer - Tiger_1 Demo von Panzer - Tiger_1 anhören
• Panzer - Tiger_2 Demo von Panzer - Tiger_2 anhören
• Panzer - Tiger_3 Demo von Panzer - Tiger_3 anhören
• Pistenraupe - PB300 Demo von Pistenraupe - PB300 anhören
• Pistenraupe - PB600 Demo von Pistenraupe - PB600 anhören
• Pistenraupe - PB600_2 Demo von Pistenraupe - PB600_2 anhören
• Pistenraupe - Prinoth Beast Demo von Pistenraupe - Prinoth Beast anhören
• Radlader - Liebherr Demo von Radlader - Liebherr anhören
• Radlader - Liebherr L586 Demo von Radlader - Liebherr L586 anhören
• Raupe - DET250 Demo von Raupe - DET250 anhören
• Raupe - Liebherr PR734 Demo von Raupe - Liebherr PR734 anhören
• Raupe - T100 Demo von Raupe - T100 anhören
• Schiff - Binnenschiff Demo von Schiff - Binnenschiff anhören
• Schiff - Dampfschiff Demo von Schiff - Dampfschiff anhören
• Schiff - Dampfschiff S.S. Furie Demo von Schiff - Dampfschiff S.S. Furie anhören
• Schiff - Eisbrecher Kontio Demo von Schiff - Eisbrecher Kontio anhören
• Schiff - Feuerlöschboot Demo von Schiff - Feuerloeschboot anhören
• Schiff - Frachter Demo von Schiff - Frachter anhören
• Schiff - Kutter Demo von Schiff - Kutter anhören
• Schiff - Kutter_1 Demo von Schiff - Kutter_1 anhören
• Schiff - Mississippidampfer Demo von Schiff - Mississippidampfer anhören
• Schiff - Mississippidampfer_1 Demo von Schiff - Mississippidampfer_1 anhören
• Schiff - Patrouillenboot Hohwacht II Demo von Schiff - Patrouillenboot Hohwacht II anhören
• Schiff - Polizeiboot Demo von Schiff - Polizeiboot anhören
• Schiff - Powerboat Mercruiser Demo von Schiff - Powerboat Mercruiser anhören
• Schiff - Riva Aquarama Demo von Schiff - Riva Aquarama anhören
• Schiff - Riva Ariston Demo von Schiff - Riva Ariston anhören
• Schiff - Schiffsdiesel Demo von Schiff - Schiffsdiesel anhören
• Schiff - Schiffsdiesel_1 Demo von Schiff - Schiffsdiesel_1 anhören
• Schiff - Schlachtschiff Bismarck Demo von Schiff - Schlachtschiff Bismarck anhören
• Schiff - Schlepper Demo von Schiff - Schlepper anhören
• Schiff - Schlepper_1 Demo von Schiff - Schlepper_1 anhören
• Schiff - Schlepper_2 Demo von Schiff - Schlepper_2 anhören
• Schiff - Schlepper_3 Demo von Schiff - Schlepper_3 anhören
• Schiff - Schlepper_4 Demo von Schiff - Schlepper_4 anhören
• Schiff - Schlepper_5 Demo von Schiff - Schlepper_5 anhören
• Schiff - Schlepper_6 Demo von Schiff - Schlepper_6 anhören
• Schiff - Seenotrettungskreuzer Demo von Schiff - Seenotrettungskreuzer anhören
• Schiff - Torpedoboot T56 Demo von Schiff - Torpedoboot T56 anhören
• Schiff - Yacht V12 Demo von Schiff - Yacht V12 anhören
• Traktor - Caterpillar 830m Demo von Traktor - Caterpillar 830m anhören
• Traktor - Claas Xerion Demo von Traktor - Claas Xerion anhören
• Traktor - Eicher Mammut Demo von Traktor - Eicher Mammut anhören
• Traktor - Fendt Dieselross Demo von Traktor - Fendt Dieselross anhören
• Traktor - Fendt Vario 936 Demo von Traktor - Fendt Vario 936 anhören
• Traktor - JCB Fastrac Demo von Traktor - JCB Fastrac anhören
• Traktor - John Deere 8245R Demo von Traktor - John Deere 8245R anhören
• Traktor - John Deere 8530 Demo von Traktor - John Deere 8530 anhören
• Traktor - Kirovets K-700 Demo von Traktor - Kirovets K-700 anhören
• Traktor - Kirovets K-700A Demo von Traktor - Kirovets K-700A anhören
• Traktor - Lanz Demo von Traktor - Lanz anhören
• Traktor - Lanz Bulldog Demo von Traktor - Lanz Bulldog anhören
• Traktor - MB-Trac Demo von Traktor - MB-Trac anhören
• Traktor - MB-Trac 1100 Demo von Traktor - MB-Trac 1100 anhören
• Traktor - MB-Trac 1800 Demo von Traktor - MB-Trac 1800 anhören
• Traktor - Schlüter 1250VL Demo von Traktor - Schlueter 1250VL anhören
• Traktor - Schlüter Compact 950 Demo von Traktor - Schlueter Compact 950 anhören
• Traktor - Schlüter Super 1500 TVL Demo von Traktor - Schlueter Super 1500 TVL anhören
• Traktor - Unbekannt 01 Demo von Traktor - Unbekannt 01 anhören
• Truck - DAF XF 105 Demo von Truck - DAF XF 105 anhören
• Truck - Detroit Diesel Demo von Truck - Detroit Diesel anhören
• Truck - GAZ-66 Demo von Truck - GAZ-66 anhören
• Truck - IVECO 140 E 30 Demo von Truck - IVECO 140 E 30 anhören
• Truck - KRAZ 255 Demo von Truck - KRAZ 255 anhören
• Truck - Kenworth W900 Demo von Truck - Kenworth W900 anhören
• Truck - M35A2 Demo von Truck - M35A2 anhören
• Truck - MAN Demo von Truck - MAN anhören
• Truck - MB Actros 2013 Demo von Truck - MB Actros 2013 anhören
• Truck - MB-NG Demo von Truck - MB-NG anhören
• Truck - MB-SK 88 Demo von Truck - MB-SK 88 anhören
• Truck - Mack Demo von Truck - Mack anhören
• Truck - Scania 140 V8 Demo von Truck - Scania 140 V8 anhören
• Truck - Scania V8 Demo von Truck - Scania V8 anhören
• Truck - Scania V8 mit Turbopfeifen Demo von Truck - Scania V8 mit Turbopfeifen anhören
• Truck - Scania V8_1 Demo von Truck - Scania V8_1 anhören
• Truck - Scania Vabis 56 Demo von Truck - Scania Vabis 56 anhören
• Truck - Unimog 1600 Demo von Truck - Unimog 1600 anhören
• Truck - Unimog 400 Demo von Truck - Unimog 400 anhören
• Truck - Unimog 406 Demo von Truck - Unimog 406 anhören
• Truck - Unimog 406_1 Demo von Truck - Unimog 406_1 anhören
• Truck - Ural Demo von Truck - Ural anhören
• Truck - Volvo FH16 Demo von Truck - Volvo FH16 anhören
• Turbine - 1 Demo von Turbine - 1 anhören
• U-Boot - U96 Demo von U-Boot - U96 anhören


Sollten auf Ihrer DVD noch nicht alle Sounds vorhanden sein (weil ja immer wieder neue
Sounds hinzukommen), können Sie sich alle neuen Sounds jederzeit über
den Sound-Teacher (Menü Datei Sounds aus dem Internet laden) runterladen.

Preise (inkl. MwSt.)

Soundmodul USM-RC-2
ohne DVD-ROM und Bedienungsanleitung
149,00 € Artikel ist ab Lager lieferbar

Soundmodul USM-RC-2
mit DVD-ROM und Bedienungsanleitung
159,00 € Artikel ist ab Lager lieferbar

DVD-ROM für Soundmodul USM-RC-2
einzeln, als Ersatz
5,00 € Artikel ist ab Lager lieferbar




Bitte beachten Sie, dass Sie zum Ändern der Sounds oder Einstellungen auf dem Modul unbedingt die DVD-ROM mit dem USM-RC-2 Sound-Teacher benötigen!
Bestellen Sie also das Soundmodul ohne DVD-ROM nur, wenn Sie schon im Besitz der DVD-ROM sind.

Der Sound-Teacher von anderen Modulen (z.B. USM-RC, USM-HL) funktioniert nicht mit dem USM-RC-2.


Lieferumfang:
  • Soundmodul USM-RC-2
  • Micro-SD-Karte (4GB) + Adapter
  • 2 Stück Anschlusskabel für Lautsprecher (25cm)
  • 2 Stück Servo-Patchkabel (30cm) zum Anschluss an einen RC-Empfänger
  • Flachbandkabel (40cm) zum Anschluss der Schaltausgänge
  • Sicherungshalter + Sicherung 4A

    Optional:
  • DVD-ROM mit Software (Sound-Teacher) und Sounds
  • Bedienungsanleitung (Deutsch)

Empfohlenes Zubehör:

Wollen Sie mehr als 2 Proportionalkanäle vom Empfänger an das Soundmodul anschließen, bestellen Sie bitte gleich die zusätzlich benötigte Menge an Servo-Patchkabeln mit.

Kundenmeinungen zu diesem Produkt

31.05.2016
Karl-Heinz aus Dortmund:

Auch wenn der Preis auf den erstem Blick abschreckt.... Das USM-RC2 vereint ein Sound und Schaltmodul in einem. Dazu kommen dann noch fast unendlich Konfigurationsmöglichkeiten, die es möglich machen das Modul genau an sein Modell anzupassen. Darüber hinaus gibt es exzellenten Service, und die Möglchkeit das eigene Wünsche in die Firmware einfließen können, wenn es technisch möglich ist.
19.04.2016
Ralf aus Berlin:

Kein anderer Hersteller von Soundmodulen macht sich die Mühe, ein eigenes Forum für alle Fragen rund um die Produkte aufzubauen. Die Betreuung der Kunden ist absolut vorbildlich. Hinzu kommt, daß BEIER-Electronic offen für Anregungen aus Kundenkreisen ist und sich bemüht, diese umzusetzen. BEIER bemüht sich auch, neue Produkte nach den Bedürfnissen der Kunden zu entwickeln und vorzustellen. So bleiben kaum Wünsche offen. Die Preise sind moderat.
Die Qualität aller Produkte ist ausgezeichnet, und sollte einmal eines fehlerhaft oder reparaturbedürftig sein, zeigt sich BEIER als kulant. Ich kann die Firma und ihre Produkte nur weiterempfehlen.
06.04.2016
Michael aus Wangen:

Gestern war für mich ein sehr erfolgreicher Tag :-)
hab es geschafft, das Beier Soundmodul USM-RC-2 anzuschließen. Dank den lehrreichen Tutorials auf YouTube.

Sound, Blinker und Pannenblinker, Fahrlicht mit Schlusslicht :-) war ein schöner Moment als es funktionierte :-). In den nächsten Tagen folgt Anschluss Bremslicht, Scheinwerfer, RDKL blau und orange von Pistenking etc.

Tutorial Videos auf YouTube von Beier Soundmodul waren für mich eine sehr grosse Hilfe, mir persönlich half es besser als die Bedienungsanleitung :-) weiter so mit Videos. Gruss Michael
04.04.2016
Werner aus Mannheim:

Hallo. Ich hab schon vor längerer Zeit ein USM RC erstanden und mir jetzt das USM RC 2 plus ein Multiswitch. Ich bin einfach begeistert was man damit alles machen kann.
Die Einrichtung des Beier Forums und die damit verbundene Hilfestellungen sind auch echt Klasse.
Was den Service betrifft, der ist echt S U P E R, da könnte sich somancher Groserienhersteller ne Scheibe von abschneiden.
Ich werde so nach und nach meine Modelle mit Beierkomponenten ausrüsten.
Ich kann Beier nur weiter empfelen.

Mfg Werner
22.12.2015
Thomas aus Wien:

Hallo...Ich habe lang hin und her überlegt ob Servonaut oder Beier Modul..... Habe mich dann für das Beier USM-RC2 entschieden und Ich muss sagen RICHTIGE ENTSCHEIDUNG.
TOP TOP TOP

Preis/Leistung einfach super, und verdammt viele einstell möglichkeiten.

Werde es sicher in meinen weitern Projekten verbauen.


Mfg
Thomas
03.12.2015
Walter aus Rheine:

Hallo. Habe heute mein Soundmodul bekommen und gleich ausprobiert. Entspricht zu 100% meinen Erwartungen. Es war zwar nicht ganz einfach an der Mc 19 Hott meinen Graupner 4108 ans laufen zu bekommen, aber auch hier war im Forum der Fa. Beier eine Anleitung zu finden. Nun ist meine Modellyacht perfekt, also nur zu Empfehlen. Weitere Bestellungen werde ich sicher tätigen.

Mfg Walter aus Rheine
24.11.2015
Hugo aus Niebüll:

Ich habe 2 UMS-RC2,habe jetzt beide zum Kundendiest geschickt,
beide UMS-2 ganz.Die Mikro-SD karten geknick, da muß mein
lieber besuch mit seinen Wurtfinger wohl zufiel rumgespielt
haben.Ich habe es nicht gesehen.Der Kundendienst war kostenlos.
herzlichen dank dafür.Die Firma Beier kann man nur weiterempfeh-
len,herzlichen dank dafür.

Viele Grüße
Hugo aus Niebüll


01.09.2015
Heinz aus Winterthur:

Ich habe das Modul zusammen mit einem NMS 24 G in einem Graupner 6014 eingesetzt. Insgesamt hat der Sender nun 36 Digitalkanäle und 6 Analogkanäle. Damit steuere ich ein Schiff mit ca. 120 Sonderfunktionen. Ich wurde damit im Juli Weltmeister in der Klasse F7 an den NAVIGA Weltmeisterschaften in Ungarn.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Synchronisation (Beier konnte nichts dafür, war ein Graupner Problem), funktionierte alles tadellos und vor allem zuverlässig. Das Laden der Sounds war einfach und funktionierte von Anfang an. Die Konfiguration direkt auf die Speicherkarte oder via Kabel hat auch (fast) auf Anhieb funktioniert. Der Sound-Teacher ist einfach zu bedienen und logisch aufgebaut. Die Beschreibung ist klar und verständlich. Nicht zu vergessen: Die rasche Lieferung! Ich kann das Modul vorbehaltlos weiterempfehlen. Die Beier-Leute haben sich bei der Entwicklung etwas gedacht. Noch zu erwähnen: Fragen an das Beier-Team werden rasch und kompetent beantwortet.
Viele Grüsse aus der Schweiz
31.08.2015
Gerhard aus Langenzenn:

Ich habe selbst 3 USMs und betreue inzwischen 5 weitere bei Kollegen. Alle sind bei Panzermodellen der Maßstäbe 1:8 bis 1:4 im Einsatz. Naturgemäß sind dort die Anforderungen etwas anders als bei Rad- oder Wasserfahrzeugen, und ich freue mich sehr, daß das Beier-Team stets auf meine Sonderwünsche eingegangen ist (Beispiel: kurvenabhängiges Kettenquietschen, Erweiterungsmodul EXM-2)! Somit haben wir mit dem USM-RC2 ein extrem vielseitiges Sound- und Funktionsmodul bekommen, das alle bisher gestellten Anforderungen erfüllt (und noch etliche darüber hinaus, die wir modellbedingt nicht nutzen!). Gerade das USM-RC2 ist in relativ kurzer Zeit zum 'state-of-the-art'-Soundmodul der Panzer-Großmodelle aufgestiegen, das buchstäblich keine mir bisher bekannten Wünsche mehr offen läßt. Es bietet dem Modellbauer zudem einen beachtlichen Freiraum für eigene Ideen zur Verwirklichung von Sonderfunktionen.
30.08.2015
Ulrich aus Erkrath:

Ich habe das USM-RC2 auf der Dortmunder Modellbaumesse im Paket mit dem Truck Actos zusammen gekauft und war drauf und dran die Zugmaschine ohne Soundmodul zu kaufen, habe mich aber vom Verkäufer 'überreden' lassen. Ich wusste ja was das Originalsoundmodul von Tamiya kostet, hatte mich aber vorher schon über die Eigenschafte und den Preis des USM-RC2 schlau gemacht. Beim Erstmaligen Prgrammieren und Ausprobieren war ich dann sowas von positiv Überrascht welche flexibelen Möglichkeiten man hat es zu programmieren !!!!. Einer der Vorteile liegt auch daran, dass man im Forum seine Fragen schildern kann und innerhalb von einigen Tagen eine Rückantwort - auch von Beier selber - bekommt, ebenso für die Erweiterungsmodule. Auch die Updates sind ein toller Service. Somit kann ich das Modul jederzeit weiterempfehlen, wenn man sein Modell entsprechend aufwerten will. Also nicht vom Preis abschrecken lassen....

Weitere Kundenmeinungen anzeigen

Du musst im Kundenkonto angemeldet sein, um eine eigene Bewertung schreiben zu können.

Anmelden | Registrieren