Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Soundmodul und Fahrtregler in einem Modul
Antworten
mahoplus
Beiträge: 11
Registriert: Sa 20. Mai 2023, 10:34

Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Beitrag von mahoplus »

Moin!

kann ich ein fertiges Projekt vom USM-RC-3 auf den SFR-1 transferieren / in den SFR-1 importieren oder muss ich die komplett im USM-RC-3 schon getätigten Einstellungen von Hand nachziehen?

Martin
--
(der tut nichts - der will nur spielen)
Rascal
Beiträge: 3343
Registriert: Do 9. Okt 2014, 01:31

Re: Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Beitrag von Rascal »

Hallo Martin,

das geht leider nur beim USM-RC-2.
mahoplus
Beiträge: 11
Registriert: Sa 20. Mai 2023, 10:34

Re: Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Beitrag von mahoplus »

Danke für die Info!
Ich hatte mir das schon fast so gedacht - aber fragen kann man ja mal...

Martin
--
(der tut nichts - der will nur spielen)
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 4180
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Man kann da ein bisschen tricksen:
  1. Kopie der USM-RC-3 Projektdatei erstellen.
  2. Dateiendung von ".usm-rc-3" in ".sfr" umbenennen.
  3. Die neue Projektdatei mit einem Texteditor (z.B. Notepad) öffnen und in der 2. Zeile das "VERSION=USM-RC-3 Sound-Teacher V1.10a" in "VERSION=SFR-1 Sound-Teacher V1.40a" ändern.
Aber keine Garantie, dass auf diese Weise alles zu 100 % korrekt übernommen wird!
mahoplus
Beiträge: 11
Registriert: Sa 20. Mai 2023, 10:34

Re: Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Beitrag von mahoplus »

Super...das probiere ich mal!

Martin
mahoplus
Beiträge: 11
Registriert: Sa 20. Mai 2023, 10:34

Re: Datentransfer USM-RC-3 => SFR-1

Beitrag von mahoplus »

Moin...bin endlich dazu gekommen, die Datenübernahme durch Umbenennung und Editieren auszuprobieren. Der SFR-1-Soundteacher futtert das Projekt ohne Murren, aber es werden nur die Einstellungen für die Sounds eingelesen. Alles, was unter Konfiguration eingestellt war, ist mit einer Standard-Belegung versehen.
Dann also doch zwei Fenster nebeneinander auf und Einstellung für Einstellung vergleichen und anpassen - einen versuch war es wert :-)

Martin
--
(der tut nichts - der will nur spielen)
Antworten