Kombination mit fremder IR-Übertragung

Soundmodul für Fahrgeräusche (speziell für RC-Modelle). Der Nachfolger des USM-RC
Antworten
Hajo Zeits
Beiträge: 22
Registriert: Mi 6. Apr 2022, 19:07
Wohnort: Mengerskirchen

Kombination mit fremder IR-Übertragung

Beitrag von Hajo Zeits »

Hallo!

Ich möchte für meine kleinen Anhänger (für die das LM-IR-4 zu groß ist) gerne das folgende IR-Übertragungsset einsetzen: https://www.mikromodelle.de/Onlineshop/ ... enger.html

Da das Modul die Signale von den Rückleuchten übertragen soll müsste damit auch das getaktete Signal für die Funktion kombiniertes Rücklicht übertragen werden.
Ich habe mit dem Hersteller Kontakt aufgenommen und er sagt wenn die Taktfrequenz nicht zu groß ist würde die Übertragung vermutlich funktionieren.

Daher wäre meine Frage mit welcher Frequenz das Signal getaktet wird?


Schonmal vielen Dank für die Rückmeldung!


Gruß aus dem Westerwald

Hajo Zeits
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 4172
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Kombination mit fremder IR-Übertragung

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Hallo Hajo,

die PWM-Frequenz an den Ausgängen beträgt beim 100 HZ beim USM-RC-2.
Antworten