Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Multifunktionsmodul für Panzer von Heng Long und Torro/Taigen
Bewegliche_Ziele
Beiträge: 14
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 14:29

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von Bewegliche_Ziele »

A noch eins wen ich den an Schalter bewege um zu starten tut der Signalwandler sich melden heißt das rohrrückzug ist kurz ,und dan mach noch so komisches Geräusch wie summen das ist der servo.da nach wen alles eingestellt habe macht nur das BB-Gun was aber der server bleibt stehen. Danke
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3878
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Sorry, aber da kann ich so nicht weiterhelfen.

In diesem Fall müssten wir das Modell hier haben um zu messen, was da wirklich abgeht.
Bewegliche_Ziele
Beiträge: 14
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 14:29

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von Bewegliche_Ziele »

ok wie soll ich das machen? Einfach zu schiegen würde ich gerne machen was soll ich alles mit geben :lol:
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3878
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Also auf jeden Fall den Turm mit RRZ und dem Signalwandler.

Schicke es an unsere normale Adresse:
BEIER-Electronic
Winterbacher Str. 52/4
73614 Schorndorf
Bewegliche_Ziele
Beiträge: 14
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 14:29

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von Bewegliche_Ziele »

Ok mach ich bis da hin.
Bewegliche_Ziele
Beiträge: 14
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 14:29

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von Bewegliche_Ziele »

Meun ich wollte fragen ob mein turm angekommen ist.
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3878
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Nein, bis jetzt noch nicht.
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3878
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Jetzt ist er angekommen.

Sage mir doch mal bitte wo denn der 3-pol. Stecker (Kabel schwarz, schwarz, rot) angeschlossen war.
Bewegliche_Ziele
Beiträge: 14
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 14:29

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von Bewegliche_Ziele »

Das kommt an der oberwanne Platine was auch kleichzeitig zuständig ist für den torm zu drehen und die kanone hoch und runter zu steuern.
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3878
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Torro Tiger 1 den Rohrrückzug einstellen

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Ich denke ich habe die Lösung.

Der Servo-Signalwandler wird nicht über das Signal für den BB-Gun-Motor gesteuert, sondern über den Schaltkontakt an der BB-Gun, der auch den Schuss-Sound auslöst. Angeschlossen ist dieser Schaltkontakt beim SFR-1-HL an X15/1 und X15/2.

Hier gibt es tatsächlich eine Änderung gegenüber der originalen Taigen Steuerung:
Beim SFR-1-HL ist X15/1 der Minuspol und X15/2 ist der eigentliche Eingang. Bei Taigen ist es genau anders rum.

Solange an X15/1 und X15/2 nur ein Schaltkontakt angeschlossen ist, spielt das auch keine Rolle... Da aber über den Kontakt hier auch der RRZ gesteuert werden soll, ist der Dauer-Minus auf der falschen Seite des Kontakts.

Abhilfe schafft hier ein kleiner Adapter, der das korrigiert:
SFR-1-HL Adapter für Schusskontakt.jpg
SFR-1-HL Adapter für Schusskontakt.jpg (21.86 KiB) 790 mal betrachtet
Ich schicke dir so einen Adapter mit. Den steckst du einfach auf den Stecker des Kabels vom Schusskontakt. Deinen Turm und den SFR-1-HL schicke ich dir morgen wieder zurück.
Antworten