Zurückrüsten

Soundmodul für Torro/Taigen und Heng Long Panzer mit 2,4 GHz Steuerung
Antworten
Xylonius
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Feb 2020, 14:18

Zurückrüsten

Beitrag von Xylonius » Do 27. Feb 2020, 14:25

Hallo zusammen,

Würde meine Tiger1 (neueste Ausführung mit TG-TKRX0711 Receiver) gerne auf die RX 18 Platine zurückrüsten, um das USM-HL2
Soundmodul nutzen zu können.
Ist dieses möglich?

Besten Dank im voraus...

Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3116
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Zurückrüsten

Beitrag von BEIER-Electronic Andy » Do 27. Feb 2020, 15:11

Mit der Typenbezeichnung fange ich leider nichts an. Wenn aber die Steckeranschlüsse bei deinem Panzer gleich sind, dann sollte es gehen.

Zur Info: In ca. 2-3 Monaten kommt ein ganz neues Modul (komplette Panzersteuerung) von uns für Panzer von Torro/Taigen und HL. Daher würde ich empfehlen eventuell noch etwas zu warten.

Benutzeravatar
Oldchap
Beiträge: 893
Registriert: Do 10. Mär 2011, 14:13
Wohnort: Raum Fürth / Bayern

Re: Zurückrüsten

Beitrag von Oldchap » Do 27. Feb 2020, 15:37

So etwas suchen noch deutlich mehr Kollegen; siehe Heng Long Panzerforum........
Gruß

Gerhard
_________________
Panzermodelle 1:6

Xylonius
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Feb 2020, 14:18

Re: Zurückrüsten

Beitrag von Xylonius » Do 27. Feb 2020, 17:43

BEIER-Electronic Andy hat geschrieben:
Do 27. Feb 2020, 15:11
Mit der Typenbezeichnung fange ich leider nichts an. Wenn aber die Steckeranschlüsse bei deinem Panzer gleich sind, dann sollte es gehen.

Zur Info: In ca. 2-3 Monaten kommt ein ganz neues Modul (komplette Panzersteuerung) von uns für Panzer von Torro/Taigen und HL. Daher würde ich empfehlen eventuell noch etwas zu warten.
Die Typenbezeichnung bezieht sich auf die Variante mit separatem Soundmodul, mit der die USM-HL-2 nicht kompatibel ist...
Aber in diesem Falle warte ich noch ab und lasse mich überraschen...

Vielen Dank für die Info!

Antworten