Simple-Multiswitch SMS-G

OKA-4, RC-SM-2, RC-SM-4, SM-2-4Q und MSD-16
Antworten
Eike
Beiträge: 5
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 21:30

Simple-Multiswitch SMS-G

Beitrag von Eike »

Guten Tag,
Kann das Simple-Multiswitch SMS-G in eine Spektrum dx4c eingebaut werden? Diese hat 2 propotionale Kanäle und 2 Schaltkanäle.

MfG
Eike
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3592
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Simple-Multiswitch SMS-G

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Hallo Eike,

das SMS-G braucht einen richtigen Proportionaleingang im Sender, jedoch wirst Du diese ja sicher für Gas und Lenkung brauchen.

An Schaltkanälen funktioniert das SMS-G nicht.
Eike
Beiträge: 5
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 21:30

Re: Simple-Multiswitch SMS-G

Beitrag von Eike »

BEIER-Electronic Andy hat geschrieben:Hallo Eike,

das SMS-G braucht einen richtigen Proportionaleingang im Sender, jedoch wirst Du diese ja sicher für Gas und Lenkung brauchen.

An Schaltkanälen funktioniert das SMS-G nicht.
Die beiden Schaltkanäle in der Spektrum dx4c können über eine integrierte Mischfunktion aber auch vollproportional angesteuert werden- ich hätte gedacht, das dann intern alle Kanäle proportional angesteuert werden und somit das SMS-G anwendbar wäre?
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3592
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Simple-Multiswitch SMS-G

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Beim SMS-G ist Voraussetzung, dass der Eingang im Sender ein proportionaler Eingang (man müsste also auch ein Poti anschließen können) ist und kein reiner Schalteingang.

Ob die beiden "Schaltkanäle" der DX4C proportionale Eingänge haben, weiß ich aber leider nicht. Das könntest Du aber testen, indem Du ein Poti mit 5k an den "Schaltereingängen" anschließt. Wenn Du dann mit dem Poti ein Servo proportional steuern kannst, wird auch das SMS-G funktionieren.
Eike
Beiträge: 5
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 21:30

Re: Simple-Multiswitch SMS-G

Beitrag von Eike »

Danke für die Antwort. Lt. Anleitung der Fernbedienung können die Kanäle 3 und 4 auch mit einer linearen Funktion belegt werden, habe ich gerade eben erst gesehen. Dann sollte es funktionieren.
Was muss berücksichtigt werden beim Anschluss? Anschluss von 3 Kontakten auf 5, so steht es in der Artikel Beschreibung? Wie ist dies zu tun?

Gruss Eike
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3592
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Simple-Multiswitch SMS-G

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Die "lineare Funktion" macht der Sender per Software - aber die Eingänge für die Schalter sind meiner Meinung nach trotzdem keine proportionalen Eingänge, sondern nur digitale (ein oder aus).

Generell gilt für den Anschluss des NMS:
Orange = Plus
Rot = (Proportional-)Signal
Braun = Minus
Antworten