Plus-Leitung erwärmt sich

Infrarot Lichtmodule für die Soundmodule USM-RC und USM-RC-2
Antworten
Hachinghans
Beiträge: 14
Registriert: Do 27. Sep 2018, 11:46

Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von Hachinghans »

Hallo, ich baue gerade einen 3-Achs Muldenkipper von Carson und bin jetzt bei der Elektronik. Auf Grund der sehr beschränkten Platzverhältnisse habe ich mir einen kleinen Akku bei Conrad gekauft und die Anschlüsse selber gelötet. Laut Messung habe ich ca. 7,9V anliegen. Nachdem ich alles an das IR-Lichtmodul SM-IR-16-2 angeschlossen habe und cih testen wollte, habe ich gemrkt das unmittelbar nach Anschließen des Akkus die Plus-Leitung warm wird. Ich habe daraufhin sofort wieder die Verbindung getrennt. Folgende Verbindungen sind angeklemmt: 2 x Mini-Fahrtregler MFR-1210 ( 1 x 2 Motoren Anhängerstützen, 1 x Kippermotor) über Servoausgänge, 2 x 7-Kammer LED Rückleuchte an die Schaltausgänge entsprechend der Klemmenbelegung beim Soundmodul USM-RC-2 im RC-Truck. Ich habe die Verkabelung nochmals überprüft, kann aber keinen offensichtlichen Fehler erkennen. Nur bei einer Sache bin ich mir nicht zu 100% sicher, ich habe jeweils die Plus und Minus Leitungen der beiden Fahrregler und des IR-Moduls auf einen Tamiya-Verbindungsstecker als Verbindung zum Akku zusammengeführt. Die Einbausituation habe ich mal als Bild angehängt, der Akku hängt normalerweise mit Klettbändern unter dem Anhänger. Leider fällt mir z.Zt. keine Lösung ein, wie ich prüfen kann was falsch sein könnte. Ich würde mich über Vorschläge freuen, danke.
Dateianhänge
20200608_090105.jpg
20200608_090105.jpg (993.78 KiB) 1112 mal betrachtet
Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3437
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von BEIER-Electronic Andy »

Auf den ersten Blick ist so erst mal kein Fehler zu erkennen. Aber ein warmes Kabel ist jedenfalls kein gutes Zeichen!

Die MFR-1230 haben ja jeweils ein eigenes BEC, und auch das SM-IR-16-2 hat quasi ein BEC. Du solltest daher bei dem beiden MFR-1230 jeweils das rote Kabel des 3-pol. Servokabels trennen! Also das rote Kabel aus dem Servostecker entfernen und isolieren.

Wobei ich aber in diesem Fall nicht davon ausgehen, dass dies die Ursache der Erwärmung ist, da alle 3 BEC-Spannungen die selbe Höhe haben.

Ansonsten würde ich erst mal alles wieder abklemmen und nach und nach wieder einzeln anklemmen, um so die Ursache zu finden.
Rascal
Beiträge: 1854
Registriert: Do 9. Okt 2014, 01:31

Re: Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von Rascal »

Das beide MFR und das SM-IR vom gleichen Akku versorgt werden sollte grundsätzlich kein Problem sein.

Ist die Polung der Akku-Versorgungsspannung am SM-IR-16-2 korrekt? Kann man auf dem Bild nicht erkennen.

Oder erwärmt sich das Plus-Kabel schon, bevor das SM-IR-16-2 mit dem Akku verbunden wird?
Hachinghans
Beiträge: 14
Registriert: Do 27. Sep 2018, 11:46

Re: Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von Hachinghans »

Hallo, danke erstmal für die Antworten. @Rascal: Die Polung an Akku und SM-IR ist korrekt. Die Wärme entsteht erst ween der Akku angeschlossen wird.
@Andy: Wegen der Erwärmung habe ich auch sofort den Akku wieder entfernt und wollte mich erstmal auf Fehlersuche begeben. Das mit BEC habe ich tatsächlich übersehen, werde die roten Kabel am Servokabel trennen und dann nochmal prüfen. Leider bin ich im Moment auf Geschäftsreise und kann es erst Ende nächster Woche testen. Gute Zeit und bleibt gesund.
Rascal
Beiträge: 1854
Registriert: Do 9. Okt 2014, 01:31

Re: Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von Rascal »

Hachinghans hat geschrieben: Mi 10. Jun 2020, 11:30 Hallo, danke erstmal für die Antworten. @Rascal: Die Polung an Akku und SM-IR ist korrekt. Die Wärme entsteht erst ween der Akku angeschlossen wird.
Das würde anders auch nicht gehen. ;)

Ich meinte aber was passiert, wenn das SM-IR-16-2 nicht angeschlossen ist, d.h. nur die Fahrregler sind mit dem Akku verbunden? Erwärmt sich der Plus dann auch?
Hachinghans
Beiträge: 14
Registriert: Do 27. Sep 2018, 11:46

Re: Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von Hachinghans »

Hallo, Rascal. Hab mich schon gewundert, aber jetzt versteh ich was du meinst. Wie schon gesagt kann ich das leider erst Ende nächster Woche prüfen und beide Tipps testen.
Hachinghans
Beiträge: 14
Registriert: Do 27. Sep 2018, 11:46

Re: Plus-Leitung erwärmt sich

Beitrag von Hachinghans »

Hallo, bin leider nicht eher dazu gekommen zu testen, weil so viel los war. Da brauch ich Ruhe dazu. Also, es war das Plus-Kabel vom BEC.
Danke für die Hilfe an Rascal und Andy.
Antworten