Ansteuerung Ruderservo

Multifunktionsmodul für Modelle mit 2 Antriebsmotoren
Antworten
andreasbartl
Beiträge: 1
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 18:58

Ansteuerung Ruderservo

Beitrag von andreasbartl » Sa 22. Aug 2020, 19:05

Hallo,

ich möchte den SFR-1-D in eine Schiff mit zwei Motoren und 1 Ruderservo nutzen. Ich möchte weiterhin den #Mischer Nr. 1 verwenden.
Gas lege ich auf X2/1, Ruder auf X2/2 - soweit klar. Wie bekomme ich nun das Rudersignal auf den Servo?
Aus meiner Sicht gibt es zwei Möglichkeiten.

1) Ruderausgang am Empfänger via Y-Kabel auf X2/2, damit die Daten für den Mischer ausgewertet werden können und parallel auf den Ruderservo
2) Ruderausgang am Empfänger auf X2/2 und das Ruderservo an z.B. X5/1 und im Soundteacher Konfiguration|Servo-Ausgänge| Servo 1 + 2 --> direkte Servosteuerung über: Prop#2 einstellen.

Ich tendiere zu Variante 1, da ich damit einen der 4 Servo-Ausgänge auf dem SFR-1-D spare. Spricht etwas dagegen oder spricht etwas besonders für Variante 2?

Ahoi,
Andreas

Rascal
Beiträge: 1566
Registriert: Do 9. Okt 2014, 01:31

Re: Ansteuerung Ruderservo

Beitrag von Rascal » Sa 22. Aug 2020, 22:17

Hallo Andreas,

mit Variante 1 sparst du wie du selbst sagst den Ausgang am SFR-1-D. Mit Variante 2 kannst du den Servo-Weg skalieren und wenn nötig die Laufrichtung des Servos invertieren sowie einen Sound bei Servo-Bewegung auslösen.

Antworten