Auflieger Lenkachsen SM-IR-16-2

Infrarot Lichtmodule für die Soundmodule USM-RC und USM-RC-2
Antworten
christian2006
Beiträge: 8
Registriert: So 15. Dez 2019, 14:20

Auflieger Lenkachsen SM-IR-16-2

Beitrag von christian2006 » So 26. Jan 2020, 20:32

Hallo

ich habe folgendes Problem mit meinem Auflieger . Nach links lenken die Aufliegerachsen voll ein ( Perfekt). Nach rechts hingegen nur die Hälfte.

Servo steht genau mittig hatte ich mit einem separatem Empfänger getestet, auch der Lenkanschlag ist mit dem Empfänger Links und rechts 100%.

Signal Kommt von der Lenkung für das SM-IR-16-2.

Wo Könnte das Problem liegen? :?:

Gruß Christian

Rascal
Beiträge: 1430
Registriert: Do 9. Okt 2014, 01:31

Re: Auflieger Lenkachsen SM-IR-16-2

Beitrag von Rascal » So 26. Jan 2020, 21:38

Bitte mal die Projekt-Datei hochladen.

christian2006
Beiträge: 8
Registriert: So 15. Dez 2019, 14:20

Re: Auflieger Lenkachsen SM-IR-16-2

Beitrag von christian2006 » Sa 8. Feb 2020, 14:53

Hallo

ich habe doch noch mal eine Frage. Wenn ich an der Zugmaschine einen Lenkanschlag von Links und rechts Jeweils 120% habe ,

macht das SM-IR-16-2 dann automatisch auch 120% obwohl es auf 100% Steht. :?: :?: :?:

Gruß Christian

Benutzeravatar
BEIER-Electronic Andy
Administrator
Beiträge: 3188
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 07:37

Re: Auflieger Lenkachsen SM-IR-16-2

Beitrag von BEIER-Electronic Andy » Mo 10. Feb 2020, 07:47

Bei der direkten Servosteuerung beziehen sich die Prozente immer auf das Prop.-Signal des zugewiesenen Kanals.

Wenn da also 120 % rein kommen, wird das Servo am SM-IR-16-2 bei der Einstellung von "100 %" auch mit 120 % angesteuert.

Du musst die Prozente für die direkte Servosteuerung in diesem Fall also reduzieren, wenn du einen geringeren Ausschlag willst. Um von 120 % auf 100 % zu kommen, müsstest du 83 % einstellen (100 : 120 = 0,83).

Antworten