IR-Modul mit Servonaut S20

Infrarot Lichtmodule für die Soundmodule USM-RC und USM-RC-2
Antworten
Blauerklaus
Beiträge: 11
Registriert: Fr 2. Sep 2016, 14:18
Wohnort: Neuss

IR-Modul mit Servonaut S20

Beitrag von Blauerklaus » Mi 16. Okt 2019, 13:57

Ich habe gerade bei Beier das IR-Modul bestellt. Die BDA habe ich mir auch schon durchgelesen.
Nicht klar ist mir.
Ich habe das Brems und Rückfahrlicht der Zugmaschine am Fahrregler (Servonaut S20) angeschlossen.
Alles andere am USM-RC-2.
Wie bekomme ich die Befehle vom Fregler in den Auflieger oder muss ich alles anders verdrahten(nur über USM-RC-2)
Vielen Dank für eure Tipps.
Blauer Klaus (hat nichts mit Alkohol zu tun)

Rascal
Beiträge: 1427
Registriert: Do 9. Okt 2014, 01:31

Re: IR-Modul mit Servonaut S20

Beitrag von Rascal » Mi 16. Okt 2019, 17:05

Hallo Blauer Klaus,

du musst 2 Ausgänge für Rückfahrlicht und Bremslicht konfigurieren. Diese Ausgänge müssen am USM-RC-2 aber nicht beschaltet werden.

Würde daher Ausgang 11 und 12 nehmen, da du diese nicht beschalten darfst, wenn du die Servo-Ausgänge am USM-RC-2 verwendest. Die Ausgänge werden aber trotzdem am SM-IR-16-2 angesteuert.

Um Synchronisationsprobleme zu verhindern kannst du die Ausgänge des S20 zusätzlich zu den LEDs mit 2 Schalteingängen des USM-RC-2 verbinden und konfigurierst diese als "Rückwärtsfahrt" bzw. "Bremslicht".

Antworten